INFOINFOINFOINFOINFOINFOINFOINFOINFO

Vor und während meiner Ausbildung zum Mediengestalter-Bild und Ton habe ich an der Produktion von vielen Werbe- und Industriefilmen, sowie Schulungs- und Informationsfilmen mitgearbeitet und mich dabei schon früh auf den Bereich der Postproduktion spezialisiert.

Mit dem neuesten Equipment und Programmen ausgerüstet bin ich nun in der Lage, schnell und effizient Grafikanimations-Lösungen selbstständig anzubieten.

Dabei vertraue ich auf die Adobe Production Premium Creative Suite 5,
insbesondere der leistungsstarken compositing- und effects-Software After Effects.
Um Besondere Ergebnisse zu erzielen habe ich diese durch ein umfangreiches Plug-in Paket erweitert (z.B. Trapcode Suite, PFHoe, Optical Flares).
Für 3D-Elemente arbeite ich mit Maxons Cinema4D Broadcast R12.

Die effiziente Kombination dieser Programme reizt dabei die Grenzen des Möglichen überhaupt erst aus.

Im Bereich Filmschnitt arbeite ich derzeit mit Premiere von Adobe, habe aber auch lange mit Final Cut von Apple gearbeitet und fühle mich dort ebenfalls sehr wohl.